Archiv

Artikel Tagged ‘Sparen’

Private Krankenversicherung: Sparen durch Tarifwechsel

20. Februar 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ heipei

cc by flickr/ heipei

So manch einer hat in diesem Jahr sicherlich ├╝ber die Erh├Âhung der Beitr├Ąge seiner privaten Krankenversicherung gest├Âhnt. Wer in diesem Bereich sparen m├Âchte, muss jedoch nicht gleich einen umst├Ąndlichen Anbieterwechsel vornehmen, sondern hat die M├Âglichkeit bei seinem bisherigen Anbieter in einen g├╝nstigeren Tarif zu wechseln. Laut der Zeitschrift ÔÇ×FinanztestÔÇť besteht dabei ein Sparpotential von 100 bis 500 Euro im Monat!

Bereits seit Mitte der 1990er Jahre ist solch ein Wechsel rechtlich ohne Probleme m├Âglich, jedoch wollen laut den Verbrauchersch├╝tzern einige Anbieter dies am liebsten verhindern und stellen sich beim ersten Anlauf der Kunden leider oft quer.

Die Experten raten den Versicherten jedoch hart zu bleiben und auf einen Wechsel zu bestehen. Dabei k├Ânnen sie sich schriftlich auf das Tarifwechselrecht nach ┬ž 204 Versicherungsvertragsgesetz berufen. Zur Not sei zudem eine Beschwerde bei der Bundesanstalt f├╝r Finanzdienstleistungsaufsicht m├Âglich.

Eine Gesundheitspr├╝fung f├╝r den Wechsel in einen neuen Tarif ist laut den Verbrauchersch├╝tzern nicht n├Âtig. Nur, wenn der neue Tarif neue Leistungen mit sich bringt, ist eine Gesundheitspr├╝fung erlaubt. Den Wechsel in einen g├╝nstigeren Tarif mit gleichen Leistungen sollten sich also alle privat Versicherten ├╝berlegen und sich genau informieren, denn zum Gl├╝ck stellen sich nat├╝rlich nicht alle Anbieter quer.

Krankenzusatzversicherung: Ein Abschluss im Dezember sichert g├╝nstigere Beitr├Ąge

13. Dezember 2010 Keine Kommentare
cc by flickr/ thiema

cc by flickr/ thiema

Privat Versicherte stellen sich ihr Leistungspaket normalerweise individuell zusammen und k├Ânnen so genau sagen, welche Leistungen f├╝r sie Sinn machen und welche nicht. In der gesetzlichen Versicherung sind die Leistungen vorgegeben und zudem ├╝bernehmen viele Krankenkassen immer weniger davon. Aber auch gesetzlich Versicherte haben die M├Âglichkeit ihr Leistungspaket aufzustocken, indem sie Zusatzversicherungen abschlie├čen.

Dies w├Ąre zum Beispiel eine Zahnzusatzversicherung, die heutzutage immer wichtiger wird, eine Versicherung f├╝r alternative Heilmethoden oder auch um Brillen und Kontaktlinsen bezahlt zu bekommen. Das Angebot ist hier relativ gro├č und mit einem Onlinevergleich hat man schnell den g├╝nstigsten Anbieter gefunden.

Bei der Krankenzusatzversicherung handelt es sich um eine private Versicherung, weshalb der aktuelle Gesundheitszustand sowie das Alter ├╝ber die H├Âhe der Beitr├Ąge entscheiden. F├╝r diese Versicherer wird man jedoch nicht an seinem Geburtstag ein Jahr ├Ąlter, sondern nach Ablauf eines Jahres. Wer also aktuell ├╝ber den Abschluss einer Krankenzusatzversicherung nachdenkt, sollte dies noch in diesem Monat machen, denn ab Januar werden aufgrund des Alters die Beitr├Ąge teurer.